lhtanzpaar2kleinneu.png

LINDY HO

Lindy Hop ist der verspielte Paartanz zu Swing Musik und im Lindy Hop²-Kurs potenzierst du dein Tanzglück.

 

Denn in diesem Kurs lernst du sowohl das Leaden als auch das Followen! Und erhöhst damit die Anzahl deiner potenziellen Tanzpartner*innen, da du mit jeder Person auf der Party Paartanzen kannst! Du kannst sogar während eines Tanzes die Tanzrolle wechseln, was dann "switchen" genannt wird – super inspirierend!

 

Das Prinzip "ELEF – Everybody Leads Everybody Follows" bringt ausserdem mit sich, dass du sehr schnell die Dynamik im Tanzpaar verstehst und diese also besser beeinflussen und geniessen kannst. Ein Riesenvorteil!

Dienstags, 18.30-19.40 Uhr

START: 11.01.2022

 

Kosten 10 Termine: 250 CHF (Ermässigt -15%)

Ort: Unternehmen Mitte, Gerbergasse 30, 4001 Basel

Jetzt HIER ANMELDEN!

bääm.png

WELCHE ROLLE SPIELT DIE ROLLE?

Die Tanzrollen "Führen / Leaden" und "Folgen / Followen" sind im Paartanz etabliert. Dank ihnen lässt sich diese wundervolle Dynamik erleben, die so nur zu zweit möglich ist. Dass "der Mann führt und die Frau folgt" ist eine antiquierte Rollenverteilung, die es bei uns nicht gibt.

Denn es ist bereichernd für alle, wenn jeder paartanzende Mensch beide Bereiche lernt. Mag sein, dass sich Vorlieben für die eine oder andere Rolle herausbilden – aber dies geschieht dann immerhin gut informiert und basierend auf den individuellen Eigenschaften. Und nicht pauschal darauf, welchem Gender du zugehörst.

In den Ursprüngen des Lindy Hop bestand Tatsache eine grosse Offenheit, wer nun welche Rolle tanzt. Schau dir hier ein paar Beispiele von damals bis heute an:

Leon James und Al Minns zeigen hier in einer Fernsehshow der 1960er Jahre, wie im Savoy der 1930er bis 50er Jahre getanzt wurde. Lindy Hop gibt's hier ab 2:34 zu sehen, aber das ganze Video lohnt sich:

Open Air Tanzfläche bei der Weltmesse 1939 in New York:

Die einmalige Dawn Hampton, wie sie mit Witz und so wundervoll musikalisch im Jahr 1994 Jonathan Bixby führt:

Und abschliessend ein Beispiel für geschmeidiges, spassiges, sehr inspirierendes Switchen: